Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 758 mal aufgerufen
 Plauderecke
Leselust Offline



Beiträge: 2.098

23.11.2007 11:07
RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

Wer sich für den "schönsten ersten Satz" begeistern konnte, mag vielleicht auch hier mitmachen oder beobachten.
Das Goethe-Institut läßt nach dem schönsten "eingewanderten" Wort suchen. Also: Pyjama oder Negligé? Kaffee, Tee oder Schokolade? Natürlich gehört eine Begründung dazu, und gewinnen kann man auch, nämlich eine Reise in das Herkunftsland des eingereichten Wortes. Einsendeschluß ist der Schalttag.
Allerdings wird das für mich nicht ganz einfach. Mein Lieblings-Fremdwort ist nämlich Kaffee. Das ist aus dem arabischen Raum eingewandert - und ich will in absehbarer Zeit mit Sicherheit in kein arabisches Land reisen, auch dann nicht, wenn jemand anders zahlt. Nun ja, es gibt ja noch eine Reihe schöner Wörter aus dem Französischen.

Consus Offline




Beiträge: 49

23.11.2007 14:33
#2 RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

Wieder ein sehr reizvoller Wettbewerb, beste Leselust! Mein Nachdenken setzt schon ein. Hoffentlich bleibt alles draußen vor, was nur entfernt mit D-Englisch zu tun hat.

Gemini Offline




Beiträge: 11.569

26.11.2007 11:00
#3 RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

Ohh Leselust, da teilen wir ja die Liebe zu diesem Wort, ein Grund mehr, endlich mal eine Tasse Kaffee miteinander zu trinken

Weil mir das Berlinern nicht fremd ist, finde ich schon dort ein großer Bestand eingewanderter Wörter, von Boulette über meschugge bis tschüss (neurechtschreib Tschüs- wie sieht das denn aus?).Es findet sich viel Bemerkenswertes, aber nichts, nichts kann für mich dem Kaffee den Rang ablaufen.
Weil die Chance gering zu sein scheint, gerade mit so einem alt- und allbekannten Wort die Auserwählte zu sein, welche dann..., würde ich es doch wagen, hast Du nicht auch Lust? Man wird uns schon nicht zwangsverschicken , sollte man doch...
Falls Du aber Lust auf Frankreichurlaub hast, hast Du die Qual der Wahl, bei der Angebotsfülle ist schwer zu entscheiden.

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

Leselust Offline



Beiträge: 2.098

26.11.2007 16:40
#4 RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

Inzwischen habe ich mich für noch etwas anderes entschieden - etwas aus Italien, wo ich auch gerne mal wieder Urlaub machen würde! Aber psst - näheres verrate ich erst nach dem Schalttag.

Gemini Offline




Beiträge: 11.569

26.11.2007 21:19
#5 RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

Ahh ja, Italien liebe ich auch sehr.
Als ich auf Elba war, konnte ich gar nicht verstehen, dass Napoleon von dort geflohen ist. Ich hätte mich da noch gern etwas gefangen nehmen lassen wollen.

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

Leselust Offline



Beiträge: 2.098

26.04.2008 07:45
#6 RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

Die Entscheidung ist gestern, am 25. April, gefallen - mein Vorschlag Pergola ist es leider nicht geworden, aber das ungarischstämmige Wort Tollpatsch gefällt mir wirklich auch.

[ Editiert von Administrator Leselust am 26.04.08 7:45 ]

Gemini Offline




Beiträge: 11.569

26.04.2008 12:41
#7 RE: Wettbewerb "Das beste eingewanderte Wort" antworten

ja, bei Tollpatsch musste ich doch breit grienen, das ist schon schwer zu toppen
aber Deine Pergola-Begründung gefällt mir gut

Liebe Grüße
Bettina

Rezitante und Musäusfan-ny

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen